Kawasaki Ninja H2R Isle of Man

Das werden die schnellsten 5 Minuten eures bisherigen Bikerlebens, versprochen! James Hillier zeigt euch nämlich, wie er mit seiner Kawasaki Ninja H2R den Isle of Man Rundkurs sprichwörtlich überfliegt. Auf seiner Kawasaki H2R sind mehrere Onboard-Cams montiert, die euch voll mit ins Renngeschehen integrieren. Der 30-jährige fährt für das Quattro Plant Kawasaki-Team und umrundet den fast 60 Kilometer Rundkurs, als gäbe es kein Morgen mehr. In kurzen Einblendungen berichtet er über seinen Ritt auf der japanische Kanonenkugel.

Während dem Rennen stellt er mit 331,8 km/h eine neue Topspeed-Zeit auf der Sulby Straight – Geraden mit seiner Kawasaki Ninja H2R Isle of Man auf. Wow, was für ein Adrenalinjunkie, der genau weiß, wie er die 310 PS Leistung der H2R zu bändigen hat. Das Bike wird seit 2015 angeboten. Die R-Variante wird ausschließlich für den Racetrack gebaut und ruft die volle Leistung bei 14.000 Umdrehungen pro Minute ab. In der Grundausstattung kostet die H2R rund 50.000 Euro. Dies ist knapp doppelt soviel wie die straßenzugelassene Ninja H2-Version, die immer noch 200 PS unter ihrer schwarzen Verkleidung beherbergt.

(12)

Editor Review

Qualität
Sound/Musik
Emotionen
Speedfaktor
331 km/h Topspeed auf der Isle of Man!
Cracy
About The Author
- Ich habe Benzin im Blut und präsentiere euch hier bei SPEEDTAINMENT.com die besten adrenalingeladenen Video zum Thema Speed aus aller Welt.

dreizehn + 19 =

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>