Ferrari F40 im Schnee

Der Ferrari F40 ist eine echte automobile Stilikone. Vor fast genau 30 Jahren kostete der italienische Hengst noch schlappe 440.000 Deutsche Mark. Von ihm wurden unter der Regie vom Commentadore Enzo Ferrari nur 1.311 Exemplare gebaut. Mittlerweile erzielen die Fahrzeuge aus Modena bei Christie´s Preise von bis zu 1,2 Millionen Euro und mehr. In diesem Video brettert der Ferrari F40 im Schnee herum, als wäre es ein Rallye-Fahrzeug.

Wer es sich leisten kann, mit seinem Ferrari F40, bestückt mit Schneeketten, Winterurlaub zu machen, sollte entweder einen an der Klatsche haben, oder sein gutes Stück so abgöttisch lieben, das er es überallhin mit hinnimmt.

Ferrari F40 im Schnee

So etwa wie in diesem Videoclip von Red Bull, wo ein japanischer Ferrari F40 Besitzer Urlaub im Schnee macht. Dort wo andere mit ihren Snowboards die Hänge runterdüsen, driftet der auf Asphalt bis zu 370 km/h schnelle Supersportwagen durch die japanischen Loipen.

Man beachte auch die Musik, die der Fahrer sich zu Beginn seiner Tour reinzieht (00:35). Die Mucke kommt noch von einer Kassette. Gut der F40 ist ja auch ein Produkt der späten 80er Jahre. Auf alle Fälle macht der Ferrari F40 im Schnee eine super Figur und dank vieler Karosserieteile aus kohlenstofffaserverstärktem Kunststoff, hat auch der Rost keine große Chance.

(22)

Editor Review

Qualität
Sound/Musik
Emotionen
Speedfaktor
Kein Schnee von gestern das Video!
Brrrrhh !!!
About The Author
-

siebzehn + neunzehn =

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>