Wer schnelle Videos mit seinem Fahrzeug einmal selbst drehen will, ist auf eine entsprechende Hardware in Form einer Actionkamera angewiesen. Wo und wie diese am Auto bestmöglichst angebracht werden kann, erklärt dieses Video. Es stammt von einem Autofan und zeigt 14 verschiedene Positionen an einem Fahrzeug, um die Actionkamera für eigene Videoaufnahmen zu platzieren.

Die Montage an den jeweiligen Positionen wird hier mit Hilfe einer GoPro Hero 2 gezeigt. Dies lässt sich aber auch mit jeder anderen montagefähigen Videokamera realisieren.

Actionkamera richtig montieren

Es entstehen beeindruckende Fahraufnahmen, wenn man die Actionkamera zum Beispiel so nah wie möglich auf Asphalthöhe befestigt. Oder habt ihr schon einmal versucht, die Kamera über der Auspuffanlage anzubringen? Das Ergebnis sieht dann fast so aus wie bei den Profis. Versucht es doch einmal selbst!

Zum Befestigen und für einen sicheren Halt der Cam gibt es unterschiedliche kleinere Stative mit Saugnäpfen und ähnliche Tools. Lieber ein paar Euro mehr für eine gute Befestigung ausgeben, als am Ende ohne Kamera und Filmaufnahmen dazustehen. Also die Actionkamera richtig am Fahrzeug anbringen und dem Experimentieren mit eigenen Videos steht nichts mehr im Wege.

Ihr besitzt noch keine eigene Actioncam? Dann könnte euch dieser Actioncam-Test bei der Kaufentscheidung sicherlich weiterhelfen.

Viel Spaß beim Drehen eurer eigenen Actionvideos wünscht das Team von SPEEDTAINMENT.com

(8)

Tipps zum Montieren einer Actionkamera

About The Author
- Ich habe Benzin im Blut und präsentiere euch hier bei SPEEDTAINMENT.com die besten adrenalingeladenen Video zum Thema Speed aus aller Welt.

9 − 4 =

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>